Beratung für Unternehmen

Die Einsatzmöglichkeiten durch unsere quantenphysikalisch gestützte Beratung für Unternehmen sind umfassend.

Die Stärke der informationsfeldbasierenden Beratung und Balancierung soll es sein, bisher unerkannte Einflussgrößen sichtbar zu machen zu können und diese durch Korrektur-Informationen in Balance zu bringen, um Sie in die Lage zu versetzen, Ihre unternehmerischen und privaten Ziele leichter zu erreichen. Wir können Sie bei Ihrer Abwägung von Chancen und Risiken eines Projektes unterstützen, bei Verhandlungen, bei der Teambildung, Produktentwicklung, in Streitfällen usw.

 

Die über unser System gewonnenen Einblicke in Ihr Unternehmen, Situationen, Team-Energien, Gebäude usw. sind über andere Verfahren, wenn überhaupt, dann oft nur extrem kostspielig herauszufinden. Die Informationsfeld-Analyse* ist kein betriebswirtschaftliches Verfahren, sondern vielmehr ein ganzheitlicher Ansatz, um ein umfassendes Abbild eines Unternehmens oder einer Situation zu bekommen. Unsere Tätigkeit ersetzt auch keine steuerlichen, rechtlichen oder sonstigen klassischen Beratungsformen. Wir arbeiten auf völlig anderen Ebenen.

 

Um unsere Arbeitsweise etwas klarer zu machen, hier ein Beispiel:

Sie beauftragen ein Marktforschungsunternehmen eine Analyse über die Kundenzufriedenheit zu machen oder starten selbst eine Kundenbefragung. Sie erhalten am Ende eines solchen Verfahrens Antworten, die sowohl durch die Auswahl der Fragen, wie auch oft rationalen Überlegungen der Befragten beeinflusst werden (der Befragte Kunde möchte zum Beispiel, dass sich etwas verbessert und antwortet in der Befragung entsprechend seinem strategischen Ziel). Desweiteren können die Befragten nur auf Fragen antworten, die Ihnen auch gestellt werden, das heißt, ein großer Teil von für Sie wichtigen Informationen sind Ihnen nicht zugänglich.

Die Hinweise, die wir Ihnen aus dem Informationsfeld liefern möchten, zeigen mit einer gewissen Unschärfe aber die wirklichen "Energien" und Motivationen, die in Ihrer Zielgruppe wirken. 

 

Die TimeWaver-Technologie ist im übertragenen Sinne vergleichbar mit einem Radar oder einem Echolot. Sie erhalten Informationen aus einem Bereich, der ansonsten nicht zugänglich wäre. Als klassisches Verfahren könnte man sich ein Fernrohr vorstellen, mit dem Sie genauer sehen können – aber nur bei den entsprechenden Bedingungen (Tageslicht, Wetter usw.).

 

In Wirklichkeit ist dieser Vergleich natürlich nicht angemessen, da die Möglichkeiten und Einsatzgebiete unserer Systeme viel

umfassender und weitreichender sind. Ein weiterer Unterschied zu anderen Verfahren ist die direkte Einflussnahme durch Balancierung auf die beobachteten Zustände (weitere Informationen unter den Menüpunkten Hintergründe und Videos)

Ihr Nutzen

  • Bessere Entscheidungsfindung durch Auswertung ansonsten unzugänglicher Informationen
  • Zusätzliche Informationen aus dem Informationsfeld, die Risikoabwägungen eine weitere Dimension hinzufügt
  • Hinweise auf mögliche Schwächen und Chancen Ihres Unternehmens oder Projektes
  • Marktchancen erkennen
  • Bisher unerkannte Potenziale im Unternehmen entdecken
  • Informationsfeldbasierende Prognosen können Einblick in die Wahrscheinlichkeiten zukünftiger Entwicklungen geben
  • Stress-Abbau auf der persönlichen und Unternehmensebene
  • Kosten- und zeitsparendes Verfahren
  • In akuten Situationen können dicht getaktete Auswertungen erstellt werden
  • Flache Hierarchien bei NEXTDIMENSION (der direkte Draht zum Berater) 

Aussagen unsere Klienten:

 

J.J., Unternehmerin 

Karlsruhe 

5 Monate Balancierungszeitraum, Unternehmerisches Ziel

„ ...Nach einiger Zeit der Balancierung und Unterstützung durch nextdimension zeigten sich Veränderungen in dem Gefühl, das ich zu verschiedenen geschäftlichen und privaten Dingen hatte. Neue Standpunkte zeigten sich und waren leichter als vorher einzunehmen. Das führte dazu das lange aufgeschobene Entscheidungen

nun müheloser gefällt werden konnten. In den Gesprächen mit Herrn Hoppe tauchten oft inspirierende Perspektiven auf die mich bereicherten. Dadurch begannen meine Vorstellungen von geschäftlichen Strategien sich zu wandeln und jetzt beschreite ich neue Wege mit meinem Unternehmen. Ich denke das die Arbeit von Klaus P. Hoppe für viele bewusste Menschen, ob sie nun unternehmerisch oder privat motiviert sind, wertvoll und bereichernd ist und so die persönliche oder unternehmerische Entwicklung leichter ermöglicht. Dinge die in den Listen der Gebäudeanalyse angezeigt wurden konnte ich Vorort im realen Leben tatsächlich wieder finden und einiges konnte durch eine längere Balancierung auch physisch tatsächlich verbessert werden, anderes konnte ich durch eigenes Handeln optimieren, so dass ich heute auch räumlich bessere Voraussetzungen für die weitere Entwicklung habe."

Einblick-Analyse* mit unserem TimeWaver-BIZ-System

Wir starten mit einer Übersichtsanalyse, um Bereiche im Unternehmen zu finden, die inkohärent sind. Dann gehen wir in die Detail-Analyse und schauen die Einzelbereiche an. Schon diese ersten Analysen bringen oft in kürzester Zeit wertvolle Hinweise. Diese Hinweise auf mögliche, verdeckte Einflussgrößen können Sie direkt in angepasste Handlungsstrategien umsetzen. Gleichzeitig werden Korrekturinformationen in das Informationsfeld Ihres Unternehmens gesendet. Gelegentlich führen in Unternehmen nicht die finanziell quan­ti­fi­zier­baren Einflussgrößen zu Erfolg oder Misserfolg, sondern mentale und energetische Eigenschaften, wie das Innovations-Potential, die Motivation, die Ausrichtung oder die wirklichen Glaubenssätze, die in Teams oder im Unternehmen vorherrschen. Mit der Informationsfeld-Analyse werden diese Einflüsse sichtbar.

 

Überzeugen Sie sich selbst durch eine von uns kostenlos für Sie erstellte Einblick-Analyse*.